Vorsorge

Die richtige Altersvorsorge für Sie als Unternehmer…

Als Unternehmer haben Sie es in der Hand, aus einem 3-Schicht-System, die steuerlich und sozialversicherungsrechtlich interessanteste Vorsorgeform für sich, Ihre Familie und Ihre Arbeitnehmer zu wählen. Ein sehr umfangreiches Anbieterangebot mit einem schier grenzenlosen Tarif- und Anlageuniversum buhlen um Ihr Vertrauen. Doch welcher Anbieter passt mit welcher Strategie in welcher Lebensphase am besten zu Ihnen? Wie sehen die aktuellen und künftigen Kennzahlen dieses Anbieters aus? Wer bietet Ihnen die höchsten Renditen bei angemessenem Risiko?
Sie sehen Fragen über Fragen, die eines verdeutlichen, die Wahl des richtigen Partners ist der Dreh- und Angelpunkt einer erfolgreichen Vorsorgeentscheidung. Vertrauen Sie auf die Expertise der Spezialisten unseres Hauses. Sie interessieren sich für:

  • betriebliche Altersvorsorge in allen 5 Durchführungswegen (Direktversicherung, Pensionskasse, Pensionsfonds, kongruente Unterstützungskasse und Direktzusage)
  • Riester-Förderungen
  • Basis-Rente (sog. Rürup-Rente)
  • Private Vorsorge 

Einkommensvorsorge

Durch die Berufsunfähigkeit entstehen nicht selten existenz-bedrohliche finanzielle Lücken. Daher ist die Absicherung der Arbeitskraft für Sie als Unternehmenslenker genauso wichtig, wie für Ihre Belegschaft. Über eine kluge Kombination können Sie mit überschaubaren Beiträgen zielgruppenspezifisch die

  • Berufsunfähigkeitsversicherung mit der
  • Krankentagegeldabsicherung

Hinterbliebenenabsicherung / Todesfallschutz

Als Unternehmenslenker sind Sie es gewohnt, für viele Menschen Verantwortung zu übernehmen. Ganz gleich, ob dies im privaten oder geschäftlichen Umfeld der Fall ist. Sie sind Motor, Zuhörer, Mentor und Lenker und sollten dafür Sorge tragen, dass im Fall der Fälle sichergestellt ist, dass das Unternehmen im Todesfall (Krankheit, Unfall, natürlicher Tod) nicht in eine finanzielle Schieflage gerät.

  • Risikolebensversicherungen
  • Keyman-Versicherungen (Schlüsselkraftversicherung)
  • Todesfallabsicherungen mit Cashback-Optionen

Absicherung mit einer privaten Krankenvollversicherung

Krankenversicherung ist nicht gleich Krankenversicherung. Der einfache Weg ist meistens nur am Anfang asphaltiert, später wird er steinig und steil. So verhält es sich leider auch in der privaten Krankenversicherung. Das günstigste Angebot ist nicht immer die zielführende Strategie. Vielmehr geht es darum, dass Sie Ihr wichtigstes Gut, Ihre Gesundheit, im Idealfall ein Leben lang einem Versicherer anvertrauen. Hierbei spielt die Finanzstärke des Unternehmens eine genauso entscheidende Rolle,  wie der gewählte Versicherungsschutz. Entscheidend ist, dass der Versicherungsumfang zu Ihren individuellen Zielen, Wünsche und Bedürfnisse passt.  Es ist nicht entscheidend, welche vorkonfektionierten Tarifangebote die Krankenversicherer über ihre Vertriebe gerne in ihren Büchern hätten. Viel wichtiger ist, was Sie zum Erhalt Ihrer Gesundheit benötigen.

Betriebliche Krankenversicherung für Ihre Mitarbeiter

Erhöhen Sie die Motivation Ihrer Mitarbeiter mit einer betrieblichen Krankenversicherung und steigern Sie Ihre Attraktivität als Arbeitgeber. Beweisen Sie, dass Sie den Kampf um die klügsten Köpfe auch gegen vermeintlich größere Wettbewerber annehmen und bestehen können. Mit einer betrieblichen Krankenversicherung implementieren Sie in Ihrem Unternehmen ein kollektives Gesundheitsmanagement und grenzen sich so von einer Vielzahl Ihrer Wettbewerber ab.

Top-Leistungen

Schauen Sie was wir noch so zu bieten haben.

Von der Betriebshaftpflicht- über die Sach-Inhalts-, die Maschinen-, Elektronik-, Transport-, Vertrauensschaden-, Vermögensschaden-, Warenkreditversicherung bis hin zur KFZ-Versicherung in allen Facetten, bieten wir Ihnen stets maßgeschneiderte Lösungen an. Es gibt nahezu nichts, was nicht versichert werden kann. Daher freuen wir uns stets über neue Herausforderungen und Ihre damit einhergehenden Anfragen.

Vermögen

Unfallversicherung Leistungen

Geld anlegen ist rund um den Globus seit der Finanzkrise 2008 sehr viel komplexer geworden. Die Aktienmärkte weisen seither eine nie dagewesene Volatilität auf und die Rentenmärkte notieren in weiten Teilen negativ. Heute gilt es die 4 Kernprinzipien beim  Investieren an den Kapitalmärkten zu berücksichtigen.

  1. Sie benötigen ein aktives Management
  2. Es braucht eine Streuung über viele Anlageklassen
  3. Niedrige Kosten sind in einem lang andauernden Niedrigzinsumfeld essentiell
  4. Jede Saat braucht ihre Zeit, um zu blühen. Genauso benötigt Ihr Investment Zeit, um globale Synergien über die wichtigsten Anlageklassen hinweg für Sie zu generieren.

Verlassen Sie sich nicht nur auf die Meinung Ihrer Hausbank. Durch die Digitalisierung ergeben sich auf diesem Geschäftsfeld nahezu grenzenlose Möglichkeiten der Vergleichbarkeit. Schildern Sie uns Ihr Vorhaben, im Nu konzipieren wir eine Finanzierungsausschreibung für Sie und schicken eine Vielzahl von Banken gegenseitig für Sie in einen fairen und transparenten Wettbewerb. Getreu unserem Best-Advice-Prinzip finden wir gemeinsam das für Sie passendste Angebot des Marktes, unter mehr als 100 regionalen und überregionalen Banken.